Loading...

Heissfolienprägung und Druckprägung

Als besondere Veredelung Deiner Abschlussarbeit bieten wir Dir entweder die Heissfolienprägung oder die Druckprägung an. Was ist was genau? Wir erklären es Dir hier.

Heißfolienprägung

Heißfolienprägung für Hardcover-Ausführung "Deluxe"

Die Heißfolienprägung ist ausschließlich für die Hardcover-Ausführung "Deluxe" machbar (Was die "Deluxe"-Version ist kannst Du hier nachlesen). Mit einem Prägestempel übertragen wir die gewünschte Titelbezeichnung auf den Einband (gern genommen wird z.B. in Zeile 1, in Großbuchstaben "Bachelorarbeit", in Zeile 2 Vorname und Name). Die Heißfolienprägung kann im Kalukulator auf dieser Website konfiguriert und kalkuliert werden.

Zwei Farben, zwei Schriftgrößen zur Auswahl

Du kannst zwischen zwei Farben wählen: Gold oder Silber. Weiterhin stehen zwei Schriftgrößen zur Auswahl. Im Kalkulator ist die Überschrift in Großbuchstaben festgelegt, beispielsweise "BACHELORARBEIT". Bis zu vier Zeilen sind möglich. Die weiteren Zeilen in der Folge sind in der kleineren Schriftgröße gehalten. Auch hier sind bis zu vier Zeilen möglich. Die Zeichenzahl wird automatisch gemäß der technischen Machbarkeit begrenzt.

Druckprägung

Druckprägung mit unterschiedlichen Farben und Schriften

Die Drückprägung ist eine nicht ganz so edle, aber flexiblere Variante. Der Vorteil: Dir stehen bei Bedarf andere Schriftfarben zur Verfügung: Neben dem oben beschriebenen Gold und Silber, stehen Dir auch grün, rot, weiß und blau zur Verfügung. Weiterhin kannst Du eine Schriftart Deiner Wahl verwenden. Achte nur darauf, dass die Linien nicht zu fein sind, also die Schrift nicht zu klein, weil ein Druck sonst technisch bedingt schwierig oder nicht möglich ist. Die besten Ergebnisse erzielen wir erfahrungsgemäß, wenn Du "Leder" als Einband wählst. Für welche Farbe Du Dich entscheidest, spielt allerdings keine Rolle.

Upload des Druckprägung-Layouts per PDF

Ebenfalls möglich sind bei dieser Variante der Prägung Symbole, Embleme, Logos etc., beispielsweise das Siegel der Universität. Dein Design kannst Du mittels PDF einfach hochladen. Dann nur noch die Farbe für die Druckprägung angeben, fertig. Für die Druckprägung veranschlagen wir eine Pauschale, die Zeilen- und Zeichenanzahl bleibt also gänzlich Dir überlassen. Bitte beachte, dass die Druckprägung nur bei der Hardcover-Ausführung "Leder" funktioniert (nicht bei Leinen). Ob Du die Hardcover-Ausführung "Standard" oder "Deluxe" wählst, spielt keine Rolle (mehr Infos zu Standard/Deluxe findest Du hier).